Kontakt      Impressum

zurück zur Übersicht


Mhm ... lecker!

Theoretisch war alles klar. Im Deutschunterricht wurden viele Inhalte zur Vorgangsbeschreibung erarbeitet: benötigte Küchengeräte, Maßangaben und Zutaten, passende Verben und Nomen, verschiedene Satzanfänge, das Beispiel "Schoko-Cookies", ... .  Nicht zu vergessen verfasste die Klasse auch ein erstes gemeinsames Rezept, ein Rezept für leckere Waffeln.

Mit Hilfe der Eltern und Erziehungsberechtigten, die für Küchengeräte und Zutaten sowie für tatkräftige Unterstützung sorgten, konnte die Theorie aus dem Klassenzimmer dann auch in die Praxis im Speisesaal umgesetzt werden. In vier Gruppen mischten, mixten und kneteten die Kinder aus den vorbereiteten Zutaten einen glatten Waffelteig. Natürlich wurde auch hier und da etwas probiert.  Aus dem fertigen Teig backten die Schüler im Anschluss leckere goldbraune Waffeln, deren Duft sich schnell im ganzen Schulhaus verteilte.  Den Abschluss der Aktion bildete natürlich das Wichtigste an der ganzen Sache: das Verspeisen. An einem reich gedeckten Buffet konnte sich jeder nach Herzenslust austoben und seine Waffel verzieren. Die Kreationen reichten von "Waffel mit roter Grütze und Puderzucker" über "Waffel mit Erdbeeren und Schokosauce" bis hin zur allseits beliebten "Waffel mit allem". Mhm...war das lecker!

Lust auf Waffeln? Hier geht`s zum Rezept!

Ein herzliches Dankeschön an alle Eltern und Erziehungsberechtigten, die uns mit der Bereitstellung der benötigten Küchengeräte unterstützt haben. Ein besonderer Dank geht an Fr. Rammelmeier, Fr. Kirschner und Fr. Weber für die Unterstützung beim Backen, das Bereitstellen der Zutaten und das abschließende Sorgen für Ordnung.